Frau Josy in anderen Umständen

Eines der wenigen Shirts dass ich mir tatsächlich als Umstandsshirt genäht habe ist eine leicht abgewandelte Frau Josy von Studio Schnittreif.

FrauJosi03

Ich habe dazu das Vorderteil einfach um gute 10 cm verlängert und die  Mehrweite in der Seitennaht mit Familonband gerafft. Alles weitere ist in bewährter und bereits erprobter Version genäht. (wobei ich gerade festgestellt habe, dass es davon noch keine Version auf den Blog geschafft hat)

FrauJosi06

Ich weiß nicht ob man es auf dem Bild erkennen kann. Auf dem Stoff sind lauter kleine Flamingos. Den Stoff hatte ich vergangenes Jahr im Sommersale gekauft und er hat dieses Jahr nur auf dieses Shirt gewartet.

FrauJosi05

Inzwischen wird das Shirt auch gut ausgefüllt wie man sieht.

FrauJosi02

Damit verlinke ich mich heute beim MMM wo uns die liebe Ina ein wunderschönes Hochzeitsgastkleid nach einem Burdaschnitt zeigt.

9 thoughts to “Frau Josy in anderen Umständen”

  1. Wie schön, Dich so rund u d glücklich zu sehen. Und das Shirt umhüllt Deinen Schatz ganz wunderbar.
    Pass gut auf Euch auf und liebe Grüße von Ina

  2. Ach hätte ich in meinen Schwangerschaften doch schon für mich genäht, ist oft so schwer was schönes für diese Zeit zu finden! Genieß es bitte noch so gechillt für dich zu nähen! Toll sehr ihr aus! LG Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.