Jumpsuit als Geburtstagsoutfit

Zu meinem Geburtstag Mitte August habe ich meinen Jumpsuit (NewLook 6446) fertiggestellt.

Jumpsuit04

Inspiriert hat mich Nina vom MMM-Team die dieses Schnittmuster zum “Special-MMM-Jumpsuit” genäht hat. Daraufhin hab ich in einem Spontankauf sofort den Schnitt bestellt.
Bei der Stoffwahl entschied ich mich für ein Leinen-Mischgewebe das sich im Sommer wirklich herrlich trägt.

Jumpsuit01

Das Oberteil hab ich mit einer weichen  Viskose gefüttert – die von diesem Kleid noch übrig war. Trägt zum Tragekomfort natürlich bei.

Jumpsuit03

Die Verschlusslösung mit dem Reißverschluss im Rücken funktioniert prima. Auch die Position der Träger – die wirklich nicht breit sind –  ist super, sodass der BH-Träger gut darunter versteckt ist. Einzig überlege ich immer noch ein bisschen – dem Gürtel kleine Gürtelschlaufen zu spendieren. Aktuell muss ich den Gürtel beim Toilettengang immer am Haken ab”legen”.

Jumpsuit02

Mit Strickjacke habe ich den Jumpsuit inzwischen auch schon bei etwas kühleren Temperaturen getragen. Mal sehen wie weit er mich in den Herbst begleiten wird.
Ich bin jedenfalls sehr begeistert von meinem diesjährigen Geburtstagsoutfit.

Heute verlinkt auf den letzten Drücker beim MMM.

7 thoughts to “Jumpsuit als Geburtstagsoutfit”

  1. Schick! Der lässt sich bestimmt zu vielen Anlässen tragen.
    Vielleicht kannst du kleine Gürtelschlaufen an den Seitennähten häkeln? Hält den Gürtel ohne direkt ein Designfeature zu sein.
    LG, Bele

  2. Den Jumpsuit finde ich richtig toll. Der steht Dir so gut und Du strahlst das auch aus. Da kannst du gleich noch einen nähen.
    Liebe Grüße von Ina

  3. Gratulation, nachträglich zum Geburtstag und zu diesem tollen Outfit! Stoff sieht sehr luftig, gemütlich und edel aus. Passt ja wie angegossen. Lg Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.