Archiv

Artikel Tagged ‘Sewaholic’

Cambie-Dress zum Geburtstag

14. September 2016 12 Kommentare

Schon lange wollte ich mir ein Cambie Dress nähen. Bei Frau Knopf – meiner persönlichen Cambie-Königin – inspiriert, schiebe ich den Wunsch Sommer für Sommer für Sommer schon vor mir her.

GeburtstagsCambie01

Dieses Jahr sollte es endlich mein Geburtstagskleid werden. Im Juni fand ich auf dem Stoffmarkt einen Coupon dieses Batik-Stoffes und sah sofort das Cambie Dress vor mir.

GeburtstagsCambie05

Gefüttert hab ich das komplette Kleid mit einer herrlich weichen Baumwollviskose. Dadurch trägt es sich echt super angenehm.

GeburtstagsCambie02

Ich musste am Schnitt kaum etwas ändern. Mal wieder hatte ich zu viel Stoff im Rücken, aber das konnte ich am Reißverschluss ganz gut rausnehmen.

GeburtstagsCambie03

Der Stoffcoupon hat nur für den schmalen Rock gereicht, aber das kam mir durchaus entgegen. Das “Geraffel” am Bauch kann ich mir an mir nicht vorstellen und habe immer Angst es würde zu sehr auftragen.

GeburtstagsCambie04

Das Wetter ist ja noch perfekt für Sommerkleider, nur Morgens ist es dann doch schon etwas frisch. Macht aber nicht, denn meine Peggy Sue passt perfekt zum Kleid und entschärft das Muster ein wenig.

Verlinkt beim MMM.

KategorienElkes Blog Tags: , , ,

MMM–meine erste Hose

20. April 2016 10 Kommentare

Ich habe mich ran gewagt. Meine erste selbst genähte Hose ist fertig und das schon eine ganze Weile. Ich mag das Ergebnis und trage sie auch fleißig.

Thurlow02

Ich habe mich für die Thurlow Hose von Sewaholic entschieden. Die liebe Claudia von Buntekleider hat diese auch schon diverse Male genäht (z.b. hier).

Thurlow01

Das tolle an dem Schnitt ist die rückwärtige Mittelnaht, sie wird erst zum Schluss geschlossen, sodass eine Hohlkreuzanpassung echt prima funktioniert. Kaufhosen stehen genau an der Stelle bei mir sehr gerne mal ab. Dass mein Burdashirt so gut zur Hose passt habe ich erst am Wochenende festgestellt.

Thurlow06

Bei der Hose habe ich zum ersten Mal Paspeltaschen genäht. Aber dank der tollen Anleitung in LLadybirds Sew Along zur Hose ging das ganz einfach von der Hand. Nicht nur bei den Taschen war ich echt dankbar so eine tolle ausführliche Anleitung zu haben.

Thurlow08

Der Stoff, aus dem Lokalen Stoffgeschäft, ist ein grauer Jeansstoff mit Elastan. Was dafür sorgt dass die Hose echt super bequem ist.

Thurlow07

Für die Taschen und Belege habe ich mir einen hübschen gemusterten Baumwollstoff gekauft. Der Verschluss ist in der Anleitung unsichtbar mit Haken und Öse vorgesehen. Die Knöpfe haben mir zum Stoff aber so gut gefallen, dass ich mich dafür entschieden habe.

Thurlow05

Die Hose durfte mit mir das Wochenende in Feistritz auf der Burg beim Nähen verbringen. (Das erklärt vielleicht auch ein wenig die Knautschfalten die ich jetzt einfach mal der Reisetasche zuschiebe… ) Was beim Nähwochenende auf der Burg entstanden ist, zeige ich euch demnächst.

Thurlow04

Dass ich für den heutigen MMM so hübsche Bilder habe verdanke ich der lieben Elke die kurz vor der Abreise am Sonntag noch ein paar Bilder geschossen hat. Vielen Dank!

KategorienElkes Blog Tags: , , ,

MMM im Marineblauen Outfit

13. April 2016 6 Kommentare

Lange war es still hier auf dem Blog… leider hält das reale Leben nicht immer die schönsten Geschichten für einen bereit und es gibt wichtigere Dinge als den Blog mit Futter zu versehen.

Aber die Tage werden heller, die Gedanken auch und ich bin endlich mal wieder beim MMM dabei.

Marine_Outfit01

Am Montag war mir nach Blau zu Mute. Meine Minoru durfte endlich wieder aus dem Winterquartier und begleitet mich jetzt wieder fleißig auf Schritt und Tritt.

Marine_Outfit02

Darunter versteckte sich mein seit einigen Wochen fertiges Frühlingsjäckchen 2015!!! Mit meiner Peggy Sue bin ich damals kläglich gescheitert, da ich Probleme mit meinen Handgelenken hatte. Aber im Herbst/Winter habe ich dann mit Nachbestellung eines Knäuls endlich die letzte Masche gestrickt.

Marine_Outfit03

Da die Strickjacke nur kurze Ärmel hat, kommt jetzt so langsam die Zeit dafür.

Marine_Outfit04

Hier auf dem Bild sieht man die Zöpfe im Bündchen ganz gut. Das hat im Schlussspurt nochmal ganz schön aufgehalten, aber es hat sich echt gelohnt. Mir gefällt das Ergebnis.

Marine_Outfit05

Die Länge ist zu Rock oder Kleid prima geworden. Ich bin mal gespannt wie sie sich in meinen Alltag einbindet und welche Outfits noch finden.

Zum Kleid Harrislee von Schnittquelle passt es schon mal perfekt.

Marine_Outfit06

Und Ihr so? Ist schon der Frühling eingezogen, oder kuschelt Ihr noch in warmen Outfits?

Beim MMM treffen sich wie jeden Mittwoch viele gutgekleidete Damen.

Herbst mit Minoru

21. Oktober 2015 18 Kommentare

Schon als Elke vor 2 Jahren mit Ihrer Minoru Jacke ins Büro marschierte verspürte ich den dringenden Wunsch auch eine solche Jacke zu besitzen. Im Netz finden sich ja inzwischen viele wunderschöne Versionen der Jacke.

Minoru02

Den Stoff hatte ich bereits im Frühjahr bei S&S mitbestellt. Es handelt sich um Bibernylon aus dem Katharina auch ihren wunderschönen Robson genäht hat.

Minoru01

Den Stoff finde ich richtig prima für die Jacke. Er hat einen tollen Glanz und Griff. Für das Innenfutter habe ich mir einen schönen Baumwollstoff mitbestellt. Allerdings musste der Stoff den Sommer über erst einmal im Keller lagern und wurde pünktlich zum Herbst vernäht.

Minoru04

Geholfen hat mir dabei der tolle Sewalong von Sewaholic. Damit war die Jacke kein Problem. Die Ärmel habe ich mit “Flutsch-Futter” gefüttert. Dadurch lässt sich die Jacke wunderbar anziehen.

Folgende Änderungen hab ich zusätzlich vorgenommen. Nahttaschen in den Seitennähten und auch die Kapuze habe ich mit dem Innenfutter gefüttert.

Minoru03

Ganz besonders gefällt mir an der Jacke die tolle Taillierung durch das breite Gummiband. Ganz vergessen haben wir Bilder zu machen mit Versteckter Kapuze im Kragen (auch ein tolles Detail)

Minoru05

Die schönen Bilder sind bei einem supertollen Näh-Wochenende auf der Burg in der Nähe von Wien entstanden.
Vielen Dank liebe Elke (für´s Mitnehmen und natürlich auch´s Bilder machen)

Minoru07

Hier noch ein paar Detail-Aufnahmen von Kapuze, Innenleben & Nahttaschen.

Minoru06

Minoru08

Minoru09

Ich bin richtig Happy mit meiner neuen Jacke und trage sie gerade fast täglich. Sie passt prima zu Rock, Hose und Kleid.

Hoffentlich bleiben die Temperaturen noch etwas über Null, der neue Wintermantel ist schließlich noch nicht gesäumt.

Verlinkt beim MeMadeMittwoch

KategorienElkes Blog Tags: , , ,

MMM – Gabriola Skirt von Sewaholic

9. September 2015 10 Kommentare

Während unserem Urlaub in England – vor allem in London – sind mir viele Frauen in tollen Maxiröcken aufgefallen. Zurück bei der Arbeit kam die andere Elke dann in Ihrem unglaublich schönen Maxi-Anna-Dress zur Arbeit.

Der Wunsch reifte und ich MUSSTE unbedingt ausprobieren wie sich ein langer Rock an mir macht. Den Gabriola Schnitt hatte Elke glücklicherweise in Leipzig schon gekauft, der war also schnell ausgeliehen – DANKE nochmal!

Musste nur noch Stoff her. In den lokalen Stoffgeschäften habe ich spontan nichts gefunden was mir gefallen hat und so habe ich bei stoffe.de im Netz bestellt. Diesmal  bin ich ein wenig von meinem Farbschema abgewichen (und ein klein wenig erinnert mich der Stoff auch an die tollen bunten Stoffe auf Bali)

Gabriola06

Fertig geworden ist der Rock dann pünktlich zum letzten heißen Tag des Sommers…. So konnte ich meine Gabriola noch in die Arbeit ausführen. (Praxistest bestanden)

Gabriola05

Ganz schön ungewohnt so ein langer Rock, allerdings ein unglaublich tolles Tragegefühl. Wie schön der Stoff um die Beine flattert….

Die Silhouette finde ich noch etwas gewöhnungsbedürftig. Aber mit einem engen Oberteil finde ich passt das Gesamtbild wieder ganz gut.
(Für die Bilder habe ich auch mal mit Pulli für euch getestet)

Gabriola03

Der Schnitt ließ sich nach dem etwas anstrengenden Zuschnitt der großen Teile problemlos nähen. Da ich nicht so groß bin hatte ich die Rockteile gleich im Schnitt gekürzt um nicht zu viel Stoff zu verbrauchen. Aufgrund des “wilden” Musters habe ich es mir dann beim Saum leicht gemacht und mit der Maschine gesäumt.

Gabriola04

Quatsch machen klappt mit dem Rock auch. Jetzt hoffe ich ganz stark auf einige schöne und warme Tage im September um den Rock nochmal auszuführen.

Gabriola01

Noch eine Drehung für Euch und dann geh ich mal schauen was die anderen Damen so tragen beim MMM.

KategorienElkes Blog Tags: , , ,