Home > Elkes Blog > MMM im Lieblings-Sommer-Burdarock

MMM im Lieblings-Sommer-Burdarock

Nach der langen Sommerpause möchte ich es nicht verpassen beim ersten MMM der Saison 2014/15 dabei zu sein. Freu mich auf den “neuen” MMM – und die vielen Teilnehmerinnen am heutigen Mittwoch. Aber jetzt zu meinem Beitrag.

Als ich bei meiner “Namens”-Kollegin diesen Rock live gesehen habe, wusste ich dass ich einen Rock nach diesem Schnitt auch ganz dringend brauche. Auf dem Restestapel beim lokalen Stoffhändler habe ich dann einen Rest von diesem Stoff genau dafür entdeckt.

BurdarockSW_01

Der Stoff besitzt einen kleinen Elastan-Anteil und so trägt sich der Rock echt sehr bequem. Ich bin am überlegen ob ich ihn nachträglich noch füttere, denn ich glaube er macht sich auch im Herbst und Winter gut in meiner Garderobe (Unterrock ist halt doch irgendwie nervig – 2x Bund und so…)

BurdarockSW_03

Der Schnitt aus der Burda 05/2012 ist eigentlich mit einem Reißverschluss in der vorderen Mitte angedacht. Ich habe diesen wie viele andere vor mir, nach hinten in die Mitte verlegt. (War so schon knapp genug mit dem Stoff. Aus diesem Grund habe ich auch mit Schrägband gesäumt und rot abgesteppt.

BurdarockSW_04

Für meine Verhältnisse sitzt der Rock ziemlich hoch, aber ich fühle mich pudelwohl darin. Auch das Shirt IM Rock zu tragen ist für mich “neu” aber positiv. (Und so kann ich prima die Hände in den tollen Taschen verstecken… *lach*)

BurdarockSW_05

Wie Ihr im Hintergrund sehen könnt, kann der Winter theoretisch kommen. In der Praxis hätte ich gerne noch einige Tage mit tollem Wetter, damit ich den Rock in dieser Kombi tragen kann.

BurdarockSW_02

Der Rock hat übrigens Ansteckungspotential, hoffe mein Nähdate mit 2 bisher “nicht” oder “kaum” nähenden Freundinnen findet bald statt und die beiden haben danach ebenfalls einen neuen Rock im Schrank. Für meine Zweite Variante liegt bereits Stoff bereit… *smile*

KategorienElkes Blog Tags: , , ,
  1. 17. September 2014, 08:17 | #1

    Der Stoff ist superklasse! Ein richtig toller Rock ist das geworden, steht dir ausgezeichnet!

    Liebe Grüße, Jessica

  2. 17. September 2014, 08:21 | #2

    Süß! Der Rock steht dir sehr gut. Liebe Grüße, Zuzsa

  3. 17. September 2014, 08:56 | #3

    Ja, den Schnitt mag ich auch, (habe ich auch schon genäht) und der hohe Bund ist zwar gewöhnungsbedürftig, macht aber eine tolle Figur.
    Und der Stoff gefällt mir sehr, hätte ich auch mitgenommen.
    Und ich stimme meinen beiden Vorrednerinnen zu:Der Rock steht dir.
    LG von Susanne

  4. 17. September 2014, 12:19 | #4

    Toller Rock! auch ohne Knopfleiste schaut er ganz toll aus. Ich würde Dir auch raten den Rock zu fütern und damit herbsttauglich zu machen, er ist einfach zu schön, um ihn bis zum frühjahr in den Schrank zu packen 😉 LG Kuestensocke

  5. 17. September 2014, 18:07 | #5

    Sehr schick siehst du aus! Der hohe Bund macht eine super Figur und die Proportionen stimmen.
    LG
    Susanne

  6. Prinzenrolle
    17. September 2014, 21:14 | #6

    Hübscher Rock – und gute Silhouette. Auch wenn es für dich ungewohnt zu tragen ist – du machst so eine prima Figur… Sieht einfach gut aus.
    Aus ähnlichen Gründen bin ich ebenfalls für sommerliches Wetter. Scheint ja zu klappen…

  7. 17. September 2014, 22:51 | #7

    jetzt überleg ich schon den ganzen Tag ob ein dummer Spruch von wegen „Holz vor der Hütte“ angebracht ist 😉
    auf alle Fälle seit ihr gut versorgt 🙂
    Jetzt zum Rock:
    Der ist super, es freut mich sehr dass ich dich so schnell überzeugen konnte und den hübschen schwarzen Stoff hätte ich auch gerne (am besten als fertigen Rock, ich kann da Stina sehr gut verstehen)
    lieber Gruß
    Elke (die Andere)

  8. 19. September 2014, 07:57 | #8

    Der Rock ist wirklich schön! Ich denke auch, dass der sich im Herbst/Winter gut macht. Ein Futter ist dann sicher nicht verkehrt, ich hab mich auch schon ab und an geärgert, dass meine ungefütterten (Kauf-)Kleider und Röcke an der Strumpfhose hochklettern.

  9. 19. September 2014, 17:55 | #9

    Den Stoff hätte ich auch mitgenommen 🙂 und am besten hätte ich mir da auch so einen schönen Rock draus genäht! Sitzt richtig schön an dir finde ich und mir gefällt die Sitzhöhe 😉 Wirklich gelungen 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  1. Bisher keine Trackbacks